Ernährung

Bei fast keinem Thema wird so dogmatisch argumentiert und gestritten, wie beim Thema Ernährung. Vielleicht nur übertroffen von Schulelternabenden, wo auch jeder meint kompetent mitreden zu können und es besser zu wissen.

Der Ernährungswahnsinn

Fakt ist, wenn Sie an keiner genetischen Verdauungsstörung oder Allergie leiden, sind die Grundregeln extrem einfach. Nur so viel essen wie Ihr Körper auch verbraucht. Ob Ihre Magen-Darm-Flora in Mitleidenschaft gezogen und fehlbesiedelt ist können wir für Sie untersuchen. Essen Sie mehr, egal was, nehmen Sie zu. Und umgekehrt gilt das gleiche, wenn Sie abnehmen wollen. Eine ausgewogene niederkalorische oder gar Formula-Diät kann dabei helfen, schnell einen Abnehm-Erfolg zu erzielen. Langfristig kommt es aber darauf an sein Ernährungsverhalten umzustellen. Zusätzlich scheint unser Körper nicht dafür gemacht, ständig mit Nahrung versorgt zu werden; selbst tägliches Frühstück, Mittag- und Abendessen scheinen ungesund. Gesunder ist es an 2 von 7 Tagen oder an 16 von 24 Stunden am Tag eine nahezu komplette Esspause einzulegen. Die ständige Verfügbarkeit von Snacks, Bäckereien und Imbissbuden steht dem natürlich entgegen. Da müssen Sie halt stärker sein. Und langfristig heißt LANGFRISTIG. Glauben Sie nicht es gibt hierbei schnelle Veränderungen. Und der Erfolg hält einzig und allein von Ihnen, Ihrer Willenskraft und Disziplin ab. Auch hier gilt wieder, zu Wissen, was gesund ist und gut schmeckt, ist eine Sache; es umzusetzen, eine Zweite; es regelmäßig und mit großer innerer Disziplin zu tun, ist der Weg zum Erfolg. Auch hier helfen wir mit zwei Kochkursangeboten, für diejenigen, die meinen ein bisschen Zeit und diejenigen, die gar keine Zeit zum Kochen haben. Meist gibt es aber noch andere Gründe warum Ihr Gesundheit aus dem Ruder gelaufen ist: Stress, zu wenig Schlaf oder zu wenig Bewegung. Das heißt also in den meisten Fällen wird es hilfreich sein nicht nur Ihre Ernährung, sondern das gesamte “magischen Dreieck” selbstkritisch anzusehen und gegebenenfalls auch bei den Themen Körper und Geist nach zu justieren. Übrigens, selbst wenn Sie normalgewichtig sind, heißt dies noch nicht, dass Sie sich optimal ernähren. Entscheidend ist das Bauchfett und viele normalgewichtige Männer haben gefährliches Bauchfett. Ältere Menschen sind zudem of mangelernährt. Ihnen fehlen wichtige Mikronährstoffe. Hier raten wir aber nicht zu synthetisch hergestellten Vitaminpräparaten sondern zu dem natürlichen, biologischen Produkt La Vita.

Und hier unsere Angebote im Einzelnen…

Wasser

La Vita

Darmflora-Analyse und Probiotika

Kochkurse

Leicht, lecker und schnell kochen

Das Bodymed® Ernährungskonzept

Ernährungsberatung, Gesundheitsförderung, Prävention

 

 

Advertisements
%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close